Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FHW. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 30. November 2011, 20:40

Du kannst mir viel erzählen :P Glauben tue ich nur das,was ich schwarz auf weiss sehe. 120€ wäre unter dem EK,das kann selbst Unger bestätigen,der jeden Tag mehrere CPU's verbaut.

Thrawn

FHW-Member

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 30. September 2010

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 30. November 2011, 21:26

ja schwarz kann ich dir das zeigen :D und ja genau es ist unter dem EK :sgenau:

aka Abstauber :thumbsup:

R0cker

FHW-Member

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 6. Juni 2011

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 30. November 2011, 21:50

AMD suckt. :serledigt: :sclosed:

24

Mittwoch, 30. November 2011, 23:04

ich bin fasziniert..

wenn ich das nächste mal den rechner umbaue bzw einen neuen, dann frage ich vorher hier nach xD


um kurz euer thema zu wechseln, einfach aus interesse, wie stehts bei euch so ums casemodding. macht einer sowas? oder seht ihr keinen sinn in blinkenden lichtern?

als elektriker bin ich gerade zu vernarrt darin^^

ein früheres stadium vom rechner^^


Beiträge: 2 467

Registrierungsdatum: 22. August 2008

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 06:25

ja schwarz kann ich dir das zeigen :D und ja genau es ist unter dem EK :sgenau:



Dann ist das aber ein AMD Dealer oder warum bekommst du den Intel nicht unter dem EK???? Du redest dir alles schön.

Thrawn

FHW-Member

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 30. September 2010

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 07:56

Der Intel auf Sandy-Bridge-Basis ist schneller in Bezug auf Benchmarks und Tests.
Das heißt keineswegs das der X6 langsam oder in 2 Jahren komplett veraltet ist,
persönlich finde ich man bekommt beim AMD sogar etwas mehr für sein Geld.
Noch dazu steht zukünftig die Aufrüstmöglichkeit im Raum wo man bei Intel natürlich
wie bei jeder neuen CPU nen neues Board kaufen darf :thumbdown:
Da ich persönlich diese Politik nicht unterstütze und zukünftig keine CPUs für 500 EUR(nur so gesponnen also nicht gleich durchdrehen :D )
kaufen möchte, sage ich zwischen den beiden genannten CPUs "ja" zum AMD, allerdings zum 1090T (Aufpreis zum 1100 lohnt nicht).

Wer nur auf die Performance achtet MUSS "ja" zum Intel sagen!
Ist immerhin die aktuellere Architektur, wäre ja auch ne Schande wenn die langsamer wäre als
die in die Jahre kommende bei AMD :D

Also die Performance sagt Intel, das Herz sagt AMD danach muss jeder für sich entscheiden -D-

aka Abstauber :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Thrawn« (1. Dezember 2011, 08:26)


Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 7. September 2008

  • Nachricht senden

27

Samstag, 17. Dezember 2011, 17:48

w:-)

Dieter Stich

FHW-Member

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 18. Dezember 2011, 10:45

I7 2600K @ 4,4 GHz @ 1,208 Volt @ Cuplex XT di Silver Edition
ASrock Extreme 4 Gen.3 Z68
ATI 5870 @ AquagraFX
16 GB RAM
120 GB Crucial M4
2 TB Seagate HDD
Soundblaster X FI Titanium
Enermax Pro82+ 525 Watt

Xigmatec Elysium Case
Laing DCC Plus
Mora 3 (4 x 180mm Lüfi)
480er Radi im Deckel
Gesteuert über Aquaero 5 Pro

Eyefinity mit 3 * 24"








R0cker

FHW-Member

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 6. Juni 2011

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 18. Dezember 2011, 20:12

alter schwede! mehr fällt mir dazu nich ein... nice

Schulzi

FHW-Member

Beiträge: 2 043

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 18. Dezember 2011, 21:57

Jo krasses teil, Respekt :thumbup:

Panzerkampf ist Kampf aus der Bewegung!
Vorwärts immer, rückwärts nimmer!

Man sollte sich die Gelassenheit eines Stuhls zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

Counter:

Hits heute: 3 634 | Hits gestern: 13 220 | Hits Tagesrekord: 47 840 | Hits gesamt: 14 268 734