Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FHW. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

James Gherant

FHW-Unterstützer

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 19. September 2008

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Februar 2015, 18:06

Spähtrupp "GOLD"



Pic
Name
Nation
Rank
Launcher
MG
Sniper
Tank
Pilot
Medic
Explosives
Repair

James "Kiddo" GherantPremier Caporal-Chef--2--1--

James "Haste" FranklinCaporal-----21-

Dimitri "Godspeed" HarkovPremier Soldat--------

Gerral "Kojak" DalerdSoldat--2-----

Timpo "Pommes" HollbalPremier Soldat-----2--

Knutr "Stranger" GunnarsonSoldat------2-

Arne "Barrett" BirgerSoldat--------




"Abducet praedam, qui occurit prior"

Dieser Beitrag wurde bereits 34 mal editiert, zuletzt von »James Gherant« (30. April 2015, 20:24)


James Gherant

FHW-Unterstützer

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 19. September 2008

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. April 2015, 18:58

Beförderungen

Aus den Reihen des Spähtrupps ernenne ich im Namen unseres Söldnerführers:

- Soldat Dimitri Harkov zum Premier Soldat,
für seine herausragende Leistung und treue Pflichterfüllung als LKW-Fahrer im Zuge der Verteidigung der Eisenbahn-Baustelle. Hier hat er, völlig auf sich alleine gestellt, den Materialtransport auch ohne weitere Sicherungkräfte sichergestellt und außerdem dem Söldnerführer einen leckeren Festtagsbraten in Form eines überfahrenen Schafes beschert.

- Soldat James D. Franklin zum Premier Soldat,
für seine Leistungen als Vorgeschobener Beobachter während des Angriffes auf den Vorposten der NCF in der Kapelle. Er hat selbst in der größten Hitze des Gefechts dank seiner ruhigen und überlegten Art den Überblick behalten und dafür gesorgt, dass die anfliegenden Mörsergranaten nur beinahe den Spähtrupp und die eigenen Sturmgruppen vernichtet hätten.

Beide Beförderungen sind ab sofort wirksam. Der zusätzliche Sold kann morgen früh beim Quartiermeister beansprucht werden.

"Abducet praedam, qui occurit prior"

Beiträge: 959

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2008

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. April 2015, 06:28

Yay!

Jetzt kann ich es mir endlich leisten Moonshine statt Diesel zu trinken! :)

James Gherant

FHW-Unterstützer

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 19. September 2008

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. April 2015, 16:03

Die Übersicht der Spähtruppangehörigen im ersten Beitrag oben wurde grafisch etwas aufgemotzt... Jagged Alliance, wir kommen! :D

Beschwerden bitte direkt an... am besten Unger, der nimmt sich dafür immer gerne die Zeit! ;)

Änderungen und dergleichen an mich. Wer einen kurzen Lebenslauf zu seinem Söldner schreiben mag, kann dies gerne tun, ich pack das dann in den Beitrag dazu - aber ich denke, damit lassen wir uns Zeit bis zur scharfen Söldnerkampagne nach dem Ende der Testphase.

"Abducet praedam, qui occurit prior"

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 11. Februar 2009

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. April 2015, 16:26

Ganz schön bunter Haufen. :D

7

Donnerstag, 2. April 2015, 21:30

Wie geil!
Glückwunsch "Haste Godspeed" zur Beförderung :thumbsup:

James Gherant

FHW-Unterstützer

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 19. September 2008

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. April 2015, 20:21

Beförderungen

Aus den Reihen des Spähtrupps ernenne ich im Namen unseres Söldnerführers:

- Premier Soldat James D. Franklin zum Caporal,
für seine Leistungen als stellvertretender Truppführer des Spähtrupps während den intensiven Gefechten am vergangenen Sonntag. Sein persönlicher Einsatz führte dazu, dass der Spähtrupp einen Hinterhalt weiterhin kampfkräftig überstehen konnte. Hier tat er sich besonders hervor, indem er verwundete Soldaten kilometerweit durch das Unterholz schliff, um sie der Verwundetenversorgung zuzuführen... okay, ein paar 100m hätten es in dem dichten Gehölz sicherlich auch getan, aber wenn Franklin etwas macht, dann verdammt nochmal richtig!

- Soldat Timpo Hollbal zum Premier Soldat,
für seinen eigenständigen Einsatz als Kraftfahrer während des letzten Einsatzes. Ihm ist es zu verdanken, dass die Fahrzeuge des Spähtrupps auch ohne Befehl jederzeit nachgezogen wurden. Hierbei beschränkte er sich nicht nur darauf, die Jeeps hinter den Söldnern her zu fahren, sondern führte eigenständige Versorgungs,- Aufklärungs- und manchmal auch Orientierungsfahrten durch, um seine Kameraden zu unterstützen. Dabei durchquerte er furchtlos auch feindbesetzte Räume und ließ sich auch durch Minenfelder und massives Sperrfeuer nicht in seinem Vorhaben beirren.


Beide Beförderungen sind ab sofort wirksam. Das Bier auf die Beförderung kann heute abend ausgegeben werden!

"Abducet praedam, qui occurit prior"

Counter:

Hits heute: 4 857 | Hits gestern: 11 149 | Hits Tagesrekord: 47 840 | Hits gesamt: 13 122 432