Sie sind nicht angemeldet.

Staesch

FHW-Member

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2010

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juli 2011, 19:23

Studie über Killerspiele

Hallo zusammen,

Studie: Vier von fünf Killerspiele-Spielern zu fett für Amoklauf

einfach mal durchlesen lohnt sich :sporn:
Ich cheate nicht, ich spiele nur anders!
_________________________________
Cats4Kids

Beiträge: 389

Registrierungsdatum: 25. August 2008

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Juli 2011, 22:09

:D Sehr lustig.

"Sollte ihnen aufgrund des in Killerspielen völlig unerheblichen Rückstoßes die Waffe aus der Hand fallen, würden sie ständig versuchen, sie durch einfaches Darübergehen wieder aufzuheben"

:D

Mir fiel eben beim Lesen auch Harald Schmidts Kommentar zur Schlagzeile "50% aller Jugendlichen sind zu dick" ein:
"Das passiert eben, wenn man mit dem Rauchen aufhört."
"Gute Spiele brauchen keine Mods."
"I can call you Betty and Betty when you call me, you can call me Al!"

3

Sonntag, 29. Juli 2012, 12:54

Ich frage mich gerad wenn ich das lese.. wann wird DayZ dafür verantwortlich gemacht.

Sobald irgendwas in den Medien war, geht die Diskussion wieder von vorn los.

Kharrn

FHW-Unterstützer

Beiträge: 686

Registrierungsdatum: 15. August 2010

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Juli 2012, 14:26

Ich frage mich gerad wenn ich das lese.. wann wird DayZ dafür verantwortlich gemacht.


Wieso? DayZ wird doch schon dafür verantworltich gemacht!

Erst letztens in der Bild gelesen: "DayZ-Spieler sind überdurchschnittlich fett. Der Konsum von Unmengen roher Bohnen und Sardinen, sowie halbherzig gebratenem Fleisch, führt zu einem drastischen Anstieg des körpereigenen Fetthaushaltes."

Da hilft wohl auch kein stundenlanges rennen durch Chernarus :thumbsup: ;) ;) ;)


(ein DayZ-Spieler)

Pierce

FHW-Unterstützer

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 22. Januar 2009

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Juli 2012, 14:54

Ich frage mich gerad wenn ich das lese.. wann wird DayZ dafür verantwortlich gemacht.


Wieso? DayZ wird doch schon dafür verantworltich gemacht!

Erst letztens in der Bild gelesen: "DayZ-Spieler sind überdurchschnittlich fett. Der Konsum von Unmengen roher Bohnen und Sardinen, sowie halbherzig gebratenem Fleisch, führt zu einem drastischen Anstieg des körpereigenen Fetthaushaltes."

Da hilft wohl auch kein stundenlanges rennen durch Chernarus :thumbsup: ;) ;) ;)


(ein DayZ-Spieler)

nicht zu vergessen die unmengen an Cola der Marktführer :)
Jeder muss an etwas glauben. Ich glaub, ich trink noch Einen!

Counter:

Hits heute: 11 253 | Hits gestern: 12 177 | Hits Tagesrekord: 47 840 | Hits gesamt: 15 326 715