Sie sind nicht angemeldet.

Dalerd

FHW-Unterstützer

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. September 2011, 19:37

Neuer CPU Kühler

Moin,
hat jemand vielleicht ne Empfehlung für einen vernünftigen CPU Kühler für meinen Core i5 2500K ?
Momentan hab ich den Orginal Intel noch drauf.

Jack Unger

FHW-Leitung

Beiträge: 5 019

Registrierungsdatum: 22. August 2008

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. September 2011, 07:29

Du hast ja das selbe Gehäuse wie ich also passt er :)

http://www.alternate.de/html/product/Zal…AX_BLUE/691794/?

Den hab ich.

Gruß
Jack

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. September 2011, 08:53

Was für ein Gehäuse hast du? Wieviel möchtest du ausgeben? Die von Unger und Schröder genannten sind nicht mehr das gelbe vom Ei,da gibt es deutliche bessere Sachen.

Dalerd

FHW-Unterstützer

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. September 2011, 09:06

Gehäuse ist das obsidian 700
was ist von diesen geschlossenen Wasserkühlersystemen zu halten die cosair anbietet ?

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. September 2011, 12:03

Da musste dann aber wenigstens das H100 nehmen,der Rest ist Käse und nicht zu unterschätzen ist die Geräuschentwicklung der super "hochwertigen" Pumpen ;)

Im Obsidan hat man viel Platz. Da fallen mir spontan folgende Kühler ein,die ich dir empfehlen kann:

Noctua NH-D14
Abmessungen (BxHxT): 140x160x158mm
Preis: ~65€
Mein Kommentar: War lange Zeit das Maß aller Dinge und ist immer noch sehr gut.

Prolimatech Genesis
Abmessungen (BxHxT): 216.5x160x146mm
Preis: ~55€
Mein Kommentar: Bester Luftkühler derzeit.

Thermalright HR-02 Macho
Abmessungen (BxHxT): 140x160x102mm
Preis: ~35€
Mein Kommentar: Sehr gute Leistung zu einem fairen Preis.

Das Corsair Obsidian 700D ist zwar recht geräumig trotzdem würde ich nochmal nachmessen vor dem Kauf. Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Fehlkäufe 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Paul Stoltenberg« (19. September 2011, 18:01)


Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2008

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. September 2011, 18:29

Aber Vorsicht!

Selbst, wenn das Gehäuse genug Platz bietet, muss man auch beim Mainboard etwas aufpassen. Mein Mitbewohner hat zum Beispiel das Problem, dass sein Scythe Ninja zwar ins Gehäuse passt, der Lüfter allerdings einen RAM-Platz blockiert.

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. September 2011, 18:41

Dafür gibt es doch ne Kompatibilitätsliste vom Kühlerhersteller.

Wenn man dort vorher nicht guckt,hat man selber Schuld ^^

Pebi_666

FHW-Member

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2011

  • Nachricht senden

9

Montag, 3. Oktober 2011, 18:51

Ich habe för den i7-2600K den Alpenföhn "Matterhorn" verbaut. Superleise, supercool.
Ich will mal eine Signatur werden ... 8)

Dalerd

FHW-Unterstützer

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

10

Montag, 3. Oktober 2011, 19:21

Ich hab mir jetzt den Prolimatech Genesis bestellt. Der sollte nach Recherche in das Gehäuse passen und auch die Cosair Vegenence sollten drunter passen.

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 4. Oktober 2011, 09:07

Welche Lüfter willste draufschnallen?

Dalerd

FHW-Unterstützer

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 4. Oktober 2011, 11:40

hab mich bei caseking für das Set entschieden www.caseking.de/shop/catalog/CPU-Kuehler…ion::16111.html

Beiträge: 849

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 4. Oktober 2011, 12:19

Sehr gut :)

Counter:

Hits heute: 8 271 | Hits gestern: 14 703 | Hits Tagesrekord: 47 840 | Hits gesamt: 14 208 052