Sie sind nicht angemeldet.

m3nd14s/geri

FHW-Member

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 19. August 2010

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Mai 2011, 23:45

EFOR auf EVERON 2010

Nachdem unser Urlaub vorbei war wurde unsere 23 Mann Truppe direkt zum nächsten Einsatz beordert.
Nach einer kurzen Befehlsausgabe durch den Kdten Bon_Inf* ging es auch direkt los.

Die Erkundung/Aufklärung von MEAUX lautete unser erster Auftrag.
Sogleich machte sich unser Kdt gedanken über das Vorgehen.

Diesen Plan der Durchführung versuchte die Truppe so gut es ging umzusetzen.
Der Feinddruck wurde allerdings so stark, das wir es nicht schafften die erste Mission Zeitgerecht zu erfüllen.
Als die Lage dann aber unter Kontrolle war, wurde ein Vorgeschobenergefechtsstand errichtet.

Kurz darauf waren schon unsere Munfresser beim Nachladen.
Der Kdt erteilte neue Befehle und die Verwundeten wurden ausgeflogen und versorgt.

Unsere Sniper saßen bereits in der Buslinie 47 richtung Hügel 159 um dort feindliche Ziele zu markieren.
Auch dort standen uns jede menge gepanzerte Ziele und haufenweise Inf gegenüber.

Nach heftigen Gefechten konnten wir die Schlacht für uns entscheiden und die Ortschaft GRAVETTE nehmen.

Unsere letzte Mission war es einen Convoy von der Base nach LAMENTIN zu führen.
Jetzt war es allerdings mal Zeit für ne kurze Verschnaufpause.

Wie man hier bei uns sagt:
Wenn die Kinder spielen sind sie gesund....

Tja, aber es fanden doch wieder alle in ihr Fahrzeug und die Mission konnte losgehen.


Es dauerte allerdings nicht lange und wir hatten den ersten Feindkontakt.

Aber auch diese Herausforderung konnten wir bestehen und die Mission abschließen.


So, genug neues von der Front ;)

lg Geri

Bon_Inf*

FHW-Unterstützer

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 10. November 2009

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Mai 2011, 13:59

Mitschnitt 1

Zwei Videos habe ich vorbereitet. Das erste ist die zweite Mission aus Sicht des UAV. Nichts spektakuläres, ihr werdet zu 90% grauen Bildschirm sehen mit den weißen Punkten der Hitzequellen drauf, im Hintergrund mich in einer Tour schnauben und fluchen. Ich habe versucht, durch rote Schrift an manchen Momenten hervorzuheben, wer gerade wo steht/rumläuft. Sicherlich trotzdem für den ein oder anderen mal interessant, das aus der Perspektive zu sehen.




Morgen lade ich das zweite Video hoch, das ich während unserer Konvoi Mission aufgenommen habe. Das ist dann auch ein wenig actionreicher.


Grüße.

Beiträge: 1 158

Registrierungsdatum: 24. August 2008

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Mai 2011, 18:24

finds sehr cool das ganze ma aus der perspektive des commanders zu sehen
"Wenn man mal nicht weiter weiß, einfach mal nachladen!"

Jack Unger

FHW-Leitung

Beiträge: 5 019

Registrierungsdatum: 22. August 2008

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Mai 2011, 20:29

ja echt klasse, danke für das Video Bon.

Gruß
Jack

m3nd14s/geri

FHW-Member

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 19. August 2010

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Mai 2011, 21:00

und wie schön ma bei 2:45 sieht wie ich gerade vom Panzer weglaufe um den RepTruck zu holen als der Panzer hochging :)

Bon_Inf*

FHW-Unterstützer

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 10. November 2009

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Mai 2011, 11:17

sodale hier wie versprochen das zweite Video (Konvoi Mission).



hätten eigentlich 720p sein müssen, keine Ahnung warum YouTube mich da mal wieder nicht mag. Oder es wird zu diesem Zeitpunkt noch bearbeitet.

Jack Unger

FHW-Leitung

Beiträge: 5 019

Registrierungsdatum: 22. August 2008

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Mai 2011, 11:24

geile sache, danke für das Video.

m3nd14s/geri

FHW-Member

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 19. August 2010

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Mai 2011, 12:52

tolles Video, mir gefällt es immer wieder die Mission von ner anderen Perspektive zu sehen.
btw geile Action zu beginn Pierce :thumbsup:

lg Geri

James Gherant

FHW-Member

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 19. September 2008

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. Mai 2011, 11:04

"Panik... hehehe" :D

"Abducet praedam, qui occurit prior"

Counter:

Hits heute: 8 632 | Hits gestern: 14 703 | Hits Tagesrekord: 47 840 | Hits gesamt: 14 208 413